News & More

Alles mit Stil - YÜEAH

Alles mit Stil – Erste Single – Neues Album YÜEAH

Alles mit Stil veröffentlichen mit Atme den Regen am 05.11.20 die erste Singleauskopplung aus dem kommenden Album YÜEAH.

Erst mal ist ein Cover die Würdigung einer Person, deren Musik in diesem neu interpretiert wird. Blöd für den Gecoverten ist, wenn keiner weiß, dass es ein Cover ist. Alles mit Stil machen mit Atme den Regen kein Geheimnis daraus, das es sich bei diesem Song um ein Cover handelt.
Und um einen Coversong zu beurteilen, sollte man zumindest mal das Original angehört haben.
Nun sitze ich hier und lausche„Atme den Regen“ von einem der erfolgreichsten Rapper Deutschlands. Schubladen Denken hin oder her, ich höre keinen Deutschrap, kenne Kontra K nicht und der Song reißt mich auch nach zweimaligen hören nicht vom Hocker.

Hier geht es aber allein um den Musikstil, den Kontra K ist nicht umsonst so erfolgreich mit seinen intelligenten, authentischen Texten. Und Atme den Regen berührt mich ungemein.
Kein Wunder, das sich Alles mit Stil diesen Song ausgesucht haben.


Zu viele Krisen
Man sieht sich selbst am Boden liegen
Keine Liebe an Tagen wie diesen
Die Wolken brechen auf
Wie die Pflanzen aus dem Boden heraus
Also gib nicht auf auf, auch an Tagen wie diesen


AMS verpacken den Song in ihren eigenen Stil. Rapparts kennen wir auch von AMS dazu noch nach vorne drückende Drums und Riffs-zack und schon ist er auch für die „nicht so Hip-Hop affinen” Menschen wie mich absolut hörbar.

Chapeau an Kontra K für diesen tollen Text und an Alles mit Stil für diese äußerst gelungene Neuinterpretation!


Alles mit Stil – YÜEAH


Auch wenn sich die Welt durch Covid 19 immer noch in der Schockstarre der neuen „Normalität“ befindet, gibt es etwas das man nie verlieren darf: Glaube, Hoffnung & Stil. Und was für einen Stil. Wer gedacht hat, er weiss was er von AMS erwarten kann, muss sein komplettes Mindset noch einmal generalüberholen lassen, denn damit konnte nun wirklich niemand rechnen. „ Yüeah“ ist einfach ein unfassbar brutales Album geworden und zeigt, dass die 4 Österreicher noch zahlreiche Asse aus dem Ärmel zaubern können.


All aboard, the AMS freighttrain is going to unfuck the world! !Yüeah!